Doping: Ullrich, Jan

Profis und Amateure erzählen Jan Ullrich Im November 2023 brach Jan Ullrich sein Schweigen. stern.de: Jan Ullrich über seine Abstürze: „Es macht dich vom Menschen zum Monster“, 20.11.2023 eurosport: Hajo Seppelt im Interview über das Ullrich-Geständnis und Doping im Radsport: „Weiß nicht, was passiert wäre …“, 24.11.2023 sportschau: Hajo Seppelt Interview: Jan Ullrich: „Der nächste Step … Doping: Ullrich, Jan weiterlesen

Choppy Warburton – Radsport-Anfänge

Portrait von Choppy Warburton Text von Joe Turner, März 2011 Vom zwielichtigen Choppy und seinen Wundertränken Choppy Warburton gilt als Doktor Mabuse des frühen Radsports, als Initiator des Dopinggebrauchs am Ende des 19. Jahrhunderts. An drei Dopingtoden trage er vermeintlich die Schuld. Über sein schändliches Wirken sei hier berichtet. Born to run Lieutenant-Colonel Sir John … Choppy Warburton – Radsport-Anfänge weiterlesen

Linton, Tom und Linton Arthur –
Radsport Veterane

Portrait Von 1876 bis 1892 waren Stundenweltrekorde eine rein englische Angelegenheit. Danach mischten auch Fahrer anderer Nationen mit, doch die Engländer waren immer dabei. Arthur Linton gehörte 1894 dazu und später auch sein Bruder Tom. Am 19. Juni 1896 brach Tom in Paris den Stundenweltrekord seines Landsmann Chase, am 9. Juli verbesserte er ihn erneut. … Linton, Tom und Linton Arthur –
Radsport Veterane
weiterlesen

2012 Radsport-Ethik-Codes, freiwillige Antidoping-Maßnahmen

Die Doping-Turbulenzen nach der Jahrtausendwende zwang den Radsport sich gegen Doping zu positionieren. Entsprechend versuchten Verbände und Teams ihre klare Haltung gegen  Doping zu äußern. Eine kleine Auswahl: Pro-Team Ethik-Code T-Mobile 2006 Astana 2006, 2008 Columbia (High-Road) CSC Saxo Bank Garmin (Slipstream/Chipotle) Milram 2008 WM-Stuttgart Anti-Doping   >>> M.P.C.C. – Mouvement Pour un Cyclisme Crédible … 2012 Radsport-Ethik-Codes, freiwillige Antidoping-Maßnahmen weiterlesen

Doping Team Telekom / Team Mobile

>>> Kurzversion Doping im Team Telekom/T-Mobile >>> Geständnisse, Zeugenaussagen, Berichte Doping im Team – nach Jahren aufgeschlüsselt: – 1994 / 1995 Team Telekom 1996 / 1997 Team Telekom 1998 Team Telekom 1999 Team Telekom 2000 Team Telekom 2001 Team Telekom 2002 Team Telekom 2003 Team Telekom 2004 Team T-Mobile 2005 Team T-Mobile 2006 Team T-Mobile … Doping Team Telekom / Team Mobile weiterlesen

Team Sky /British Cycling und Doping Pressechronik

Presse-Chronik 2012 – 2023 Hier kann das Geschehen rund um das Team Sky anhand von Pressetexten und Dokumenten des Culture, Media and Sport Committees ab dem Jahr 2012 nachverfolgt werden. Parlamentsuntersuchungen – Culture, Media and Sport Committee Die gesamte Untersuchung mit allen Dokumenten ist hier zu finden: >> doping-archiv.de: Combatting doping in sport Contents Combatting … Team Sky /British Cycling und Doping Pressechronik weiterlesen

Doping: Sicot, Marion

Radsportler*innen berichten Marion Sicot – nicht nur Doping Die französische Radsportlerin Marion Sicot wurde anlässlich der Französischen Zeitfahrmeisterschaften 2019 positiv auf EPO getestet und erhielt  Anfang 2021 eine erste Sanktion über 2 Jahre, die aber im März 2022 auf 4 Jahre erhöht wurde. Ursprünglich waren ihre Aussagen zu Doltcini-Van Eyck Team Manager Marc Bracke berücksichtigt … Doping: Sicot, Marion weiterlesen

Doping: Robert Millar / Philippa York

Profis und Amateure erzählen Robert Millar / Philippa York – die 80er und 90er Jahre Robert Millar war in den 1980er einer der erfolgreichsten britischen Radsportler. 1984 gewann er das Bergtrikot der Tour de France. 1995 beendete er seine Radsportkarriere (robert Millar). 2017 wurde bekannt, dass er seit einiger Zeit dank einer Geschlechtsumwandlung den Namen … Doping: Robert Millar / Philippa York weiterlesen

Doping: Jeanson, Geneviève

Radsportler*innen berichten  Geneviève Jeanson – eine geschundene Radsportlerin Die kanadische Radsportlerin Geneviève Jeanson erhielt 2006 wegen wiederholter Dopingvergehen eine lebenslange Sperre, die später wegen ihrer Kooperation mit den Ermittlern auf 10 Jahre reduziert wurde. Ihr Arzt Dr. Maurice Duquette musste 2009 für ein Jahr auf seine Approbation verzichten, die Betreuung von Sportler*innen wurde ihm lebenslang … Doping: Jeanson, Geneviève weiterlesen

der BDR und Doping

der BDR und Doping – Affairen und Geschehnisse BDR-Antidoping-Maßnahmen / -projekte bis 2008: A-Trainer des BDR: Leipziger Erklärung Prävention: BDR-Projekt „GATE“ Windschatten – ein interaktiver Comic BDR Anti-Doping-Katalog 2006 Antrag Bündnis90/die Grünen 2008 Ab 2009 führt der BDR keine eigenständigen Maßnahmen mehr auf. Er verweist auf die NADA-Regelwerke und die BDR-Umsetzung des NADA-Codes.

die UCI und Doping

>>> Affairen Internationaler Radsportverband UCI und Doping UCI-Antidoping-Maßnahmen: 2015 UCI Cycling Independent Reform Commission CIRC 2015 2014-2017 Hein Verbruggens und der CIRC-Report 2011 UCI Ausschluss dopingbelasteter Staffmitglieder 2010/2011 UCI Dopingranglisten Tour de France 2011 2008 UCI Einführung des Biologischen Passes 2007 UCI-Verpflichtungen Juni/Juli 2007 2007 UCI Anti-Doping-Katalog „100 % against doping“, 9.3.2007 2004 UCI Code … die UCI und Doping weiterlesen

UCI und Doping: Daniel Delegove

Doping im Radsport 2000 Daniel Delegove, vorsitzender Richter im Festina-Prozess 2000 Als im Jahr 2000 in Lille der Festina-Prozess stattfand, mussten sich auch Funktionäre, u.a. auch Hein Verbruggen, Vorsitzender der UCI rechtfertigen und ihre umstrittene Antidopinghaltung verteidigen. Der vorsitzende Richter Daniel Delegove ging in seiner abschließenden Urteilsbegründung mit der UCI und dem französischen Radsportverband hart … UCI und Doping: Daniel Delegove weiterlesen

UCI Anti-Doping-Maßnahmen

UCI Cycling Independent Reform Commission CIRC 2015 New Teams’ Operational Guide for UCI WorldTeams UCI Ausschluss dopingbelasteter Staffmitglieder UCI Dopingranglisten 2010/2011 UCI Biologischer Pass, 1.2008 UCI-Verpflichtungen Juni/Juli 2007 UCI Anti-Doping-Katalog, 9.3.2007 UCI-Ethik-Code, 12.2004 UCI – neue Tests, neue Regeln, 2.2004 1970 UCI Dopingliste UCI 40 Years of Fighting Against Doping (2001) 1970 UCI-Verbotsliste

2000 – 2012 Doping im Radsport Erfahrungen, Meinungen, Ethik

Doping im Radsport – Erfahrungen, Meinungen, Folgen Doping im Radsport – Erfahrungen, Meinungen, die einen Eindruck geben können über die Stimmung der turbulenten Jahre 2000 -2012 >>> 2012 Radsport-Ethik-Codes, freiwillige Antidoping-Maßnahmen 2012 Jaimie Fuller, Offener Brief und Schadensersatzforderung an UCI 2010 de Mondenard, J.-P.: UCI, TdF, Armstrong 2010 Pevenage, Rudy 2010 Rihs, Andy 2008 de … 2000 – 2012 Doping im Radsport Erfahrungen, Meinungen, Ethik weiterlesen

Doping Team Telekom / T-Mobile – Geständnisse, Zeugenaussagen

Rolf ALDAG Telekom, T-Mobile 1993-2005; Sportdirektor T-Mobile 2007 Geständnis; die Welt, 24.5.2007 Udo BÖLTS Telekom 1991-2002 Geständnis; FAZ, 24.5.2007, 1998 Nachtests 2004/2005 Bert DIETZ Telekom 1994-1998 Geständnis, Presse Bernd GRÖHNE Telekom 1991-1995 Bezeugung; der Spiegel, 28.5.2007 Christian HENN Telekom 1992-1999 Geständnis; ksta, 22.5.2007 Jens HEPPNER Telekom 1992-2002 1998 EPO-Nachtests 2004/2005 Brian HOLM Telekom 1993-1997; Sportdirektor … Doping Team Telekom / T-Mobile – Geständnisse, Zeugenaussagen weiterlesen

2021 – 2024 Radsport doping-news

>>> 2017-2020 Radsport doping-news >>> 2016 Radsport doping-news >>> cyclisme-dopage.com: französischeo Presseartikel zu Doping im Radsport 1946 – heute 2024 Jan Ullrich im Interview im ZDF-Sportstudio. 9.6.2024: ZDF: an Ullrich zu seiner Dopingzeit: „Nein hätte mit Karriereende gleichgestanden“ Der australische Radsportler Robert Stannard wurde wegen Auffälligkeiten im Biologischen Pass 2028 und 2019 nachträglich für 4 Jahre … 2021 – 2024 Radsport doping-news weiterlesen

Team Sky und Doping

Dopingaffairen / Prozesse im Radsport >>> Pressechronik Team Sky / British  Cycling Team Sky / British Cycling und Doping Das 2009 gegründete britische Team Sky erlebte eine rasante Erfolgsgeschichte, die bereit 2012 darin gipfelte, dass die Sky-Fahrer Bradley Wiggins und Christopher Froome die ersten beiden Plätze der Tour de France belegten. Schnell wurde öffentlich Misstrauen … Team Sky und Doping weiterlesen

Doping: Operation Aderlass

Operation Aderlass – Hintergrund/Geschichte Unterseiten: Presse-Chronik Operation Aderlass Urteile und Sanktionen Konsequenzen, Erfahrungen Dürr, Johannes – Skilanglauf Schmidt, Dr. Mark Max Hauke – Skilanglauf Max Hauke, Dominik Baldauf Kai Gräber – Staatsanwalt der Auslöser – Johannes Dürr gesteht Doping Die Doping-Ermittlungen „Operation Aderlass“, die in Österreich und Deutschland gemeinsam voran getrieben wurden, begannen Anfang 2019 … Doping: Operation Aderlass weiterlesen

Die UCI und Doping

Doping im Radsport Doping und der Internationale Radsportverband UCI Der Radsportverband UCI geriet ab den 1990er Jahren und insbesondere nach den großen Dopingaffairen vor und nach der Jahrtausendwende Die UCI musste sich vielen Vorwürfen stellen die lange zurück reichten in denVerdacht,  Doping nicht angemessen zu bekämpfen wenn nicht gar zu unterstützen. Der Versuch der  Aufarbeitung … Die UCI und Doping weiterlesen