Grigory Rodchenko, Interviews und mehr

G. Rodchenkos Zeugenaussage vor der Schmid-Kommission des IOC 20.12.2017 sportsintegrtyinitiative.com: Rodchenkov’s affidavit shows how corruption is embedded in Russian sport „In a 52-page affidavit provided to the International Olympic Committee’s (IOC) Schmid Commission (PDF below), Dr. Rodchenkov alleges that whilst he was RBU President, Prokhorov bribed biathlete Irina Starykh to keep quiet about being instructed … Grigory Rodchenko, Interviews und mehr weiterlesen

Andrey Dmitriev, Leichtathletik

Der russische Whistleblower Andrey Dmitriev musste nach Repressalien und Drohungen aus Russland fliehen. Er machte öffentlich, dass wegen Dopings gesperrte russische Trainer weiterhin Athleten betreuten. DLF: Whistleblower Andrey Dmitriev„Einschüchterungen, Bedrohungen, körperliche Auseinandersetzungen“, 18.3.2017 sportsintegrtyinitiative.com: Russian State at centre of continuing systemic doping programme, 23.1.2017 mit ARD-Video vom 22.1.2017 sportsintegrtyinitiative.com: Whistleblower Dmitriev forced to flee Russia … Andrey Dmitriev, Leichtathletik weiterlesen

2013/2016 Nick Harris: the story behind the story of Russia

Journalisten führten bereits 2013 Recherchen in Russland durch und gaben ihre Erkenntnisse weiter. 25.7.2016: sportingintelligence.com: EXPOSED: the story behind the story of Russia, doping and the I.O.C mailonsunday.co.uk: SPECIAL INVESTIGATION: Drugs, bribery and the cover-up! Russian athletes – including those who robbed Brits of medals – ‚ordered to dope by coaches‘ and officials ‚demanded cash … 2013/2016 Nick Harris: the story behind the story of Russia weiterlesen

Russland: Dokumente, Texte, Meinungen

Dokumente, Texte, Meinungen zu Doping in Russland ab 2016 ➚ 2021 Biathlon ERC Final Report 28.1.2021 ➚ 2020 CAS DECISION IN THE ARBITRATION WADA V. RUSADA 17.12.2020 ➚ 2020 The FinExpertiza audit report and the response from Yuiry Ganus ➚ 2019 Antwort Russischer Experten auf WADA-Entscheidung ➚ 2019 WADA: four-year period of non-compliance for RUSADA … Russland: Dokumente, Texte, Meinungen weiterlesen

Doping: Whistleblower Yuliya Stepanova, Vitali Stepanov – Pressechronik

Yuliya Stepanova und Vitali Stepanov: ihre Geschichte, Erfahrungen und Stellungnahmen Pressechronik William Bock, 1.12.2015: Courageous Whistleblowers Reveal Hidden Secrets A beacon of integrity and hope amidst the bleak landscape of fear, intimidation and doping is found in whistleblowers Vitaly Stepanov and his wife Yuliya (Rusanova) Stepanova. Vitaly is a former employee of RUSADA, the Russian … Doping: Whistleblower Yuliya Stepanova, Vitali Stepanov – Pressechronik weiterlesen

Doping: Russland-IAAF/WA Pressechronik

Pressechronik der Ereignisse 2014 bis heute/ news timeline Russia and IAAF/WA 2021-2024 Drei russische Ex-Athleten bzw. Athletinnen, die wegen Dopings sanktioniert  waren und unter Trainer Viktor Chegin trainiert hatten. Chegin wurde 2016 von der RUSADA lebenslang gesperrt, war jedoch weiterhin aktiv. Es gibt keine Handhabe Trainern, die früher wegen Dopings gesperrt waren und deren Sanktion … Doping: Russland-IAAF/WA Pressechronik weiterlesen

Doping: Russland-IOC Pressechronik

Pessechronik Russland – IOC und mehr / news timeline Russia – IOC and more 2024 Längst noch nicht sind die Folgen des russischen Dopingskandals um die OS in Sotschi 2014 aufgearbeitet. Davon betroffen sind auch Athleten, die aufgrund gefundener Dopingdaten aus der LIMS-Datenbank nachträglich Olympische Medaillen erhalten müssten.  8.2.2024: sportschau: Russlands Staatsdoping und die Folge Anders … Doping: Russland-IOC Pressechronik weiterlesen

Doping: Whistleblower Yuliya Stepanova, Vitali Stepanov

Doping in der Leichtathletik – Russland und die IAAF / Doping in athletics – Russia and IAAF Yuliya Stepanova und Vitali Stepanov: ihre Geschichte, Erfahrungen und Stellungnahmen Whistleblower Yuliya Stepanova, Vitali Stepano Whistleblower Yuliya Stepanova, Vitali Stepanov – Pressechronik ➚ 2020 Walsh, David: The Russian Affair 6.12.2016 Anti-Doping-Preis der DOH 5.8.2016 Stepanov Statement zur CAS-Entscheidung … Doping: Whistleblower Yuliya Stepanova, Vitali Stepanov weiterlesen

Doping: G. Younger-Interview FAZ 29.1.2020

Günter Younger Interview FAZ 29.1.2020 Interview mit Günter Younger, Chefermittler der WADA, FAZ 29.1.2020. 2020 führte Michael Reinsch für die FAZ bereits ein Interview mit Günter Younger über die Situation zur verspäteten LIMS-Datenübergabe durch Russland. Nun ein Jahr später ist klar, dass auch diese Daten im großen Stil manipuliert waren. Die russische Anti-Doping-Agentur wurde erneut … Doping: G. Younger-Interview FAZ 29.1.2020 weiterlesen

Doping: Dokumente, Texte, Meinungen Russland-Doping ab 2016

Russland und Doping Dokumente, Texte, Meinungen Russland-Doping ab 2016 ➚ 2021 Biathlon ERC Final Report 28.1.2021 ➚ 2020 CAS DECISION IN THE ARBITRATION WADA V. RUSADA 17.12.2020 ➚ 2020 The FinExpertiza audit report and the response from Yuiry Ganus ➚ 2019 Antwort Russischer Experten auf WADA-Entscheidung ➚ 2019 WADA: four-year period of non-compliance for RUSADA … Doping: Dokumente, Texte, Meinungen Russland-Doping ab 2016 weiterlesen

Doping: Dollé, Gabriel Interview

Russland und Doping Doping in der Leichtathletik – Russland und die IAAF / Doping in athletics – Russia and IAAF Dollé, Gabriel – Interview 24.6.2016 Gabriel Dollé, 2016 74 Jahre alt, übernahm 1994 beim IAAF die Funktion eines Anti-Doping-Beauftragten. Ab 2004 leitete er die IAAF-Abteilung für Medizin und Anti-Doping. Die Jahre zuvor war ein Frankreich … Doping: Dollé, Gabriel Interview weiterlesen

2017 Simon, Perikles: Kommentar zu Russland

Perikles Simon: Kommentar zur Doping-Affaire Russland Am 5. Dezember 2017 kam das IOC nicht mehr umhin, anzuerkennen, dass in Russland jahrelang ein systematisches, staatlich unterstütztes Dopingsystem aktiv war. Das Russische NOK wurde gesperrt und Athleten wurde ein Start bei den Olympischen Winterspielen 2018 ein Start nur unter Auflagen und unter einer neutralen Flagge zugestanden. Der … 2017 Simon, Perikles: Kommentar zu Russland weiterlesen

Doping: 2019 Seppelt, Hajo: Feinde des Sports

Buchvorstellung Hajo Seppelt: Buch Feinde des Sports Hajo Seppelt und seine Kollegen der ARD-Doping-Redaktion lösten mit ihren Recherchen und ersten Berichten zu den Doping- und Korruptionsvorgängen innerhalb der russischen Leichtathletik bis dato nie da gewesene Erschütterungen im internationalen Sport aus. War zuerst die Leichtathletik bis in die obersten Spitzen der IAAF betroffen und musste reagieren, … Doping: 2019 Seppelt, Hajo: Feinde des Sports weiterlesen

UDSSR Doping-Geschichte Anfänge

Geschichte – Beginn des Staatsdopings der UDSSR Belege für staatliche bzw. behördliche Dopingempfehlungen gibt es öffentlich einsehbar schon für 1972. Doch ein organisiertem Staaatsdoping kann das noch nicht genannt werden. Entsprechende Vorgaben scheint es erst ab Beginn der 1980er Jahre zu geben. Inwieweit diese mit dem durchorganisierten DDR-System vergleichbar sind, liegt noch im Dunkeln. Doch … UDSSR Doping-Geschichte Anfänge weiterlesen

Doping: Leichtathletik / IAAF und Russland

2014-2016 Die Enthüllungen Am 3. Dezember 2014 erregte eine TV-Dokumentation der ARD/WDR-Redaktion mit Autor Hajo Seppelt über Doping in Russland hohe Aufmerksamkeit. Der stärksten Nation der Olympischen Winterspiele 2014 in Sotchi, gemessen an den errungenen Medaillen, wurden umfassende Dopingstrukturen und Korruption bis in höchste Verbands- und Politiker-Kreise vorgeworfen. >>> Geheimsache Doping – Wie Russland seine … Doping: Leichtathletik / IAAF und Russland weiterlesen

1972 Dopingempfehlungen in der ehemaligen Sowjetunion

Russland und Doping Geschichte – Beginn des Staatsdopings Belege für staatliche bzw. behördliche Dopingempfehlungen gibt es öffentlich einsehbar schon für 1972. Doch ein organisiertem Staaatsdoping kann das noch nicht genannt werden. Entsprechende Vorgaben scheint es erst ab Beginn der 1980er jahre zu geben. Inwieweit diese mit dem durchorganisierten DDR-System vergleichbar sind, liegt noch im Dunkeln. … 1972 Dopingempfehlungen in der ehemaligen Sowjetunion weiterlesen

Doping: Younger-Interview 21.1.2019

Russland und Doping Interview mit Günter Younger, Chefermittler der WADA, FAZ 22.1.2019 Mit erheblicher Verspätung konnte die WADA die Daten des Moskauer Anti-Doping-Labors erhalten. Ursprünglich war der 31.1.2018 als letzter Termin festgesetzt, ansonsten drohte die erneute Suspendierung der Russischen Anti-Doping-Agentur RUSADA. Der Termin verstrich, doch eine schnelle Suspendierung kam nicht und so häuften sich die … Doping: Younger-Interview 21.1.2019 weiterlesen

Doping: Fußball Russland

Doping im russischen Fußball Am 8. 6. 2016 berichtete die Sportschau in der Dokumentation >>> Geheimsache Doping – Showdown für Russland u.a. über die Vertuschung eines Dopingfalles beim Erstligisten FK Krasnodar mit Unterstützung des russischen Sportministers Witali Mutko. Die Anschuldigung gegen Mutko basiert auf einem vertraulichen E-Mail-Verkehr zwischen dem Sportministerium und dem Doping-Kontrolllabor. Er wurde … Doping: Fußball Russland weiterlesen

Doping: 6.12.2016 Anti-Doping-Preis der DOH

Russland und Doping Informationen zu den Stepanovs 2016 Anti-Doping-Preis der Doping-Opfer-Hilfe e.V. Am 6. Dezember 2016 erhielt Yulia Stepanova den Anti-Doping-Preis – ehemals Heidi-Krieger-Medaille – des Vereins Doping-Opfer-Hilfe e.V. . Die Laudatio hielt der ehemalige Vorsitzende der Deutschen Sporthilfe Hans Wilhelm Gäb. >>> Laudatio Hans Wilhelm Gäb: „Das IOC hat seine moralische Legitimität verwirkt“ Der … Doping: 6.12.2016 Anti-Doping-Preis der DOH weiterlesen